Daniela Kircher

Über mich

Aus meiner langjährigen praktischen Arbeit als Ernährungsfachkraft habe ich Einblick und Erfahrung mit vielen Krankheitsbildern und weiß was dabei jeweils zu beachten ist oder geholfen hat.

Als Ernährungscoach und Persönlichkeitsentwickler komme ich so richtig in Fahrt, wenn es um Glaubenssätze geht, die Sie in alten Mustern festhalten.

Als kreative Hobby-Köchin habe ich zahlreiche Rezeptideen für Sie, die schnell gehen und Ihren Körper mit den besten Vitalstoffen versorgen.

Als Marathonläuferin habe ich nicht nur jede Menge Ausdauer, sondern weiß auch wie wichtig gerade in schwierigen Momenten aufbauende und mutmachende Worte sind. Ich bin in schwierigen Situationen an Ihrer Seite um Sie zu ermutigen!

 

Daniela in Stichworten

20 Jahre Berufserfahrung 

  • seit über 20 Jahren Ernährungsexpertin 
  • 2400 Kunden beraten oder gecoacht
  • 8 Jahre Berufserfahrung als festangestellte Ernährungsberaterin bei der AOK südlicher Oberrhein
  • 12 Jahren erfolgreich selbständig als Ernährungsberaterin in Fulda

Qualifizierte Ernährungsfachkraft

Diplom Oecotrophlogin (FH) und VFED zertifiziert

Diese Zertifizierung zeigt, dass ich mich jährlich mit 30 Fortbildungsstunden auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand halte.

Mit dieser Qualifikation können Krankenkassen sich an den Kosten der Beratung beteiligen.

Authentisch
auch im Privatleben

  • kreativ in der Küche
  • aktive Naturliebhaberin
  • ambitionierte Berg-Marathonläufern mit Genuss
  • Mutter einer 6-jährigen Tochter
  • seit 15 Jahren glücklich verheiratet
  • Dosenöffner unserer Katze namens Mietzi Katze

Diese Erfahrungen habe ich gesammelt

Mit meiner Ernährungsexpertise habe ich alle Ernährungsempfehlungen diverser Krankheitsbilder im Blick und weiß welche Lebensmittel meinem Kunden gut tun. 

Ich spreche als Referentin zu Gesundheits- und Ernährungsthemen auf großen und kleinen Bühnen, meist im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung, und weiß die Zuhörer mitzunehmen und zu begeistern.

Als Dozentin leite ich im Auftrag des Medizinischen Fortbildungszentrum deutschlandweit seit mehr als 10 Jahren Seminare für Physio- und Ergotherapeuten im Bereich Ernährung.

Seit mehr als 7 Jahren bin ich regelmäßig live zu Gast als Ernährungsexpertin bei Hallo Hessen im HR-Fernsehen, war bei diversen Dokumentarfilmen von ARD, ZDF oder dem HR-Fernsehen dabei.

So arbeite ich

Ich bin der Detektiv, wenn es um die Ursachenforschung geht!

Und der Pfadfinder, wenn es um den Weg zum Ziel geht.
Zunächst mache ich mir ein Bild Ihrer aktuellen Essensituation, des Krankheitsbilds und Ihrer Blutwerte. Ich verschaffe mir einen Überblick über alle gemachten Erfahrungen und Rahmenbedingungen. Außerdem erörtere ich, welcher Essens-Typ Sie sind, welche Lebensmittelauswahl und welcher Stil am Besten zu Ihnen passt oder am verträglichsten ist.

Ich bin Experte für mehr Selbstwert!

Und Verwirklichung der persönlichen Motive.
Dann schaue ich mir Ihre Glaubenssätze, Werte und Ziele an. Wir erörtern die Herausforderungen und welches Verhalten und Gefühle diese gewöhnlich hervorrufen.

Ich bin der Experte für Problemlösungen!

Es gibt immer eine Lösung und immer einen machbaren Weg!
Gemeinsam entwickeln wir Strategien, die Herausforderungen zu überwinden. Wir schauen nach Ihren Ressourcen, die hilfreich sind und Methoden, die Sie dabei unterstützen ans Ziel zu kommen.

Ich bin Experte für Ermutigung!

Herausforderungen sind immer nur so groß, dass diese auch bewältigt werden können.
Bei Rückschlägen analysieren wir die Situation und wir verbessern die Selbstwirksamkeit und das Selbstbewusstsein, schauen auf Ihre Fehlermentalität, Ihre Gefühlswelt und Ihr Gedankenkarusell.

Ich arbeite mit sehr viel Herzlichkeit!

Ich begleite Sie bei den ersten Schritten sich selbst wieder mehr anzunehmen und wertzuschätzen.

Meine Geschichte

Als Jugendliche war ich immer die langsamste auf dem Schulweg mit dem Fahrrad. Mein Spitzname war Schneckle. Irgendwann war mir das zu blöd. Ich wollte schneller werden, also begann ich zu trainieren. Mein Belastungsasthma warf mich zurück, oft war ich sehr destruktiv zu mir selbst, wollte voran kommen, egal was ich dafür tun musste.

Doch schnell begriff ich, dass ich nur mit meinem Körper und meinen Eigenschaften vorankommen kann. Dass mein Körper mich dann ausbremst, wenn ich mich überfordere. Und dass ich mir, meinem Körper und meinem Geist liebevoll begegnen sollte.
Damals erkannte ich, dass ich mit einer guten Lebensmittelauswahl und mentalem Training meine Leistung steigern kann. Der  Erfolg bei meinem ersten Wettkampf am Schluchseelauf im Schwarzwald bestätigte mir dies.

Ich war als Schülerin sehr schüchtern. Im Schwarzwald machte ich ein Einjähriges Praktikum in der Gästeanimation im Hotel Vierjahreszeiten.
Bis dahin wollte ich noch Sportmanagement studieren. Bei den vielen Wanderungen mit den Gästen erlebte ich, wie ich Menschen durchs Zuhören Gutes tun kann. Ich hatte ein große Freude daran mit Menschen in Kontakt zu kommen und über bewegende und tiefgründige Themen zu sprechen und wertvolle Impulse beizutragen.

Nach diesen Erfahrungen war die Entscheidung gefallen, dies zu meinem Beruf zu machen – ich wollte Ernährungsberaterin werden.

Ich beschäftigte mich schon früh mit der Persönlichkeitsentwicklung, besuchte Seminare von Nikolaus Enkelmann und anderen Motivationscoaches und lese noch immer viele Bücher zu diesen Themen. Das Mindest, wie man über Dinge denkt, beeinflusst sehr stark die Realität!

Als Mutter von einer 6-Jährigen Tochter weiß ich auch, wie wichtig Spaß und Kreativität ist, um jemanden von einer gesunden Lebensmittelauswahl zu überzeugen. Statt mit Drohungen arbeite ich mit positiven Bildern und mit viel Liebe und Herzlichkeit. 

Ich hatte am Gymnasium Kunst und Mathematik als Leistungskurs. Das eine bedarf Kreativität, das andere Logik. Ich habe mir bereits in der Schule mit bildhaften Metaphern und Anekdoten beholfen, um Sachverhalte besser zu verstehen und mir zu merken, das ist meine Stärke. Ich nutze bei meiner Arbeit beide Gehirnhälften und genau das macht meine Beratung so erfolgreich.

Durch bildhafte Sprachmuster in der Kommunikation werden meinen Kunden die Themen leicht verständlich und zugänglich gemacht. Auch meine Kenntnisse in gewaltfreier Kommunikation helfen mir in der Beratung Widerstände abzubauen oder verhindern deren Entstehung. Da ich mich gut in die Welt meiner Kunden versetzen kann, erzeuge ich bei meinen Kunden hohe Motivation und Handlungsfähigkeit.

Ich bin kreativ, zielorientiert und empathisch. Genau das sind meine Geheimzutaten für meine erfolgreiche Beratungs- und Coaching-Prozesse.

Mein Motto: Ich liebe was ich tue und tue was ich liebe!

Mein Credo: Geht eine Tür zu, geht eine Andere auf!

Mein Apell: Alles steckt in Dir! Du kannst es schaffen!

Scroll to Top
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner